ARCHIV

N00bcore-Podcasts

von | Mrz 14, 2014 | 0 Kommentare

Hier ein kurzer Hinweis auf einen Podcast von Fiona Krakenbürger, Studentin am Institut für Europäische Ethnologie in Berlin und Mitglied der dgv-Kommission für Digitalisierung im Alltag. Sie beschäftigt sich sowohl privat als auch im Studium mit Themen rund um Computertechnologien, Netzkulturen und Digitalisierung und produziert seit Ende letzten Jahres einen Podcast, in dem sie sich mit wechselnden Experten und Expertinnen über Computerthemen unterhält und ihnen Fragen stellt, um deren Wissen auf ein verständlichen und AnfängerInnen-freundliches Niveau herunterzubrechen. Der Podcast ist Teil ihres Engagements als Netzaktivistin.
In der letzten Folge hat sie Tim Pritlove die Frage gestellt „Was ist eigentlich digital“? Das Wort „digital“ ist allgegenwärtig, auch unsere Kommission hat das Wort im Namen. Aber was bedeutet das überhaupt – „digital“? Antworten darauf gibt’s in der dritten Folge des „N00bcore-Podcasts“.

http://n00bcore.de/nc003-was-ist-digital/